Entfernen Sie unerwünschte Körperhaare

 In Gewichtsverlust

Bei den menschlichen Körpern gibt es oftmals unerwünschte Haare, welche oft mit professioneller Hilfe entfernt werden oder auch selbstständig entfernt werden können. Viele Menschen kennen die Situation sehr gut, dass Freunde ins Freibad gehen möchten, doch die lästige Körperbehaarung macht einen Strich durch die Rechnung. Gerade Frauen möchten gerne einen Rock oder eine kurze Hose anziehen und dann sollen die unschönen Haare entfernt werden. Immer mehr Männer wünschen sich für den Urlaub jedoch auch weniger Behaarung, zur Haar-Profi Website damit der attraktive Körper besser zu Geltung kommt. Es gibt einige Enthaarungsmethoden, welche effektiv genutzt werden können. Gerade eine Nassrasur ist meist gründlich und schnell. Genutzt wird die Rasur gerne bei Achsel- und Beinhaaren. Benötigt werden dafür nur eine gute Klinge und der Rasierschaum. Für Nassrasuren wird etwas Übung benötigt, damit kaum Verletzungen passieren. Die Haare werden sehr kurz geschnitten und so gibt es oft zwei Tage lang eine glatte Haut. Die Rasierer gibt es in Supermärkten und in der Drogerie zu kaufen. Die Methode funktioniert sehr kostengünstig und die Rasur funktioniert in der Dusche ohne Probleme.

Welche Möglichkeiten zur Haarentfernung stehen zur Verfügung?

Viele Menschen greifen statt zu dem Nassrasierer auch gerne zu dem elektrischen Rasierer. Bei der Sicherheit liegt hier dann der große Vorteil, denn das Verletzungsrisiko wird verringert. Für die Rasur wird dann kein Wasser benötigt und überall können Bauch, Achseln oder Beine damit rasiert werden. Die Rasuren sind meist nicht ganz so gründlich wie Nassrasuren und auch die nachwachsenden Stoppeln werden oft schneller wieder erkannt. Viele Menschen bereiten eine Nassrasur mit dem elektrischen Rasierer vor, denn längere Beinhaare, Achselhaare oder Kopfhaare können so gestutzt werden. Oft wird im Handel auch eine spezielle Enthaarungscremes gefunden, welche sehr gründlich sein sollen. An der Wurzel werden die Haare damit gepackt und das Auftragen funktioniert relativ einfach. Sämtliche Hautpartien werden erreicht und es bleiben nicht haarige Flecken zurück. Bis die Stoffe einwirken, muss jedoch etwas Zeit einberechnet werden, damit diese dann mit Wasser abgespült werden können. Oft kann auch etwas Chemie vorhanden sein, wodurch Hautirritationen möglich sind. Empfindliche Hauttypen sollten besser zu anderen Methoden greifen.

Wie können die Haare des Körpers noch entfernt werden?

Werden Haare mit Wachs entfernt, gibt es oft eine wochenlange Glätte. Gerade bei der Warmwachsenthaarung soll es die besondere Gründlichkeit geben und die Methode wird auch gerne von Kosmetikstudios genutzt, damit Kundinnen und Kunden enthaart werden. Oft wird beschrieben, dass es sich um eine der gründlichsten Methoden handelt. Vorsichtig sollte dennoch jeder sein, denn Verbrennungen sind durch heißes Wachs möglich. Profis können das flüssige Wachs gleichmäßig auftragen. Die Haare müssen mindestens 0,5 Zentimeter Länge haben. Glatte Stellen gibt es auch mit Kaltwachs und die Handhabung ist dabei etwas einfacher. Nachdem die Preise hierbei etwas höher sind, kann sich oft der Gang zu dem Kosmetikstudio rentieren. Der Epilierer ist eine gründliche, günstige und schnelle Methode. Wer nicht rasieren möchte, kann damit die Haare ausreißen. Die Geräte liegen gut in der Hand und die Haare werden in kurzer Zeit ausgerupft. Das Vorgehen ist für Schmerzempfindliche eher weniger geeignet.

Recent Posts

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search